SonntagsSüss

Mandelwaffeln mit ZitronenQuarkCreme.

Zur Feier des Tages und weil ich mir endlich einmal Mühe geben wollte, habe ich noch ein paar essbare Blümchen drüber gestreut … sehr hübsch. Wertet die einfache Speise total auf.

(Wenn denn irgendwann die Erdbeeren auf den Feldern reif sind, werde ich welche pflücken gehen und dann einen ErdbeerQuarkCremeKuchen mit schokoladigem Mandelmürbteigboden basteln … sind bald die Erdbeeren reif? *quengel*)

Jetzt gerade lasse ich die Sonne auf mich scheinen …

… schaue und höre dem Sonnenschirm beim Um- und wieder Zurückklappen zu … ist doch ganz schön windig …, übe mich im Nichts tun und versuche nicht zu denken. Beides nicht so einfach … bald ist Dienstag …

Gestern warfen wir die ersten Schatten …

20180107_130346

… 2018.

Schön wars. Blauer Himmel … ganz erstaunlich, dass ich, als ich ihn sah, überhaupt noch wusste was das ist … , wenig Wind und angenehm kalt. Perfektes Wetter für einen Spaziergang.

Neulichst waren die Schnürsenkel meiner Lieblingsschuhe kurz vor dem Reißen. Da kam es gelegen, dass ich vom Kind ein Paar Schnürsenkel geschenkt bekam.

20180107_131324

Nun halten ein grüner und ein grauer Schnürsenkel meine Füße in Form und ich werde bei jedem Schritt ans Kind erinnert … nicht, dass letzteres von unbedingt von Nöten wäre, das schaffe ich auch so … trotzdem fein.

Mit den Lieblingsschuhen an den Füßen machten wir uns unter wirklich blauesten Himmel …

20180107_130548

auf den Weg.

Schlängelten uns an manch einer Pfütze …

20180107_132215

… vorbei und gewannen souverän diverse Schlammschlachten …

20180107_133031

 

Da das Wetter heute wieder ganz wunderprächtig ist, werde ich mich nachher noch einmal auf den Weg machen … den selben Weg machen und herausfinden wie weit eine Nacht Frost mit -5° … auch jetzt ist es noch genauso frostig … die Pfützen und Tümpel …

20180107_133005_001

… gestern war schon eine ganz feine Eisschicht zu erkennen … zum Erstarren bringt.
Ich bin gespannt und freu mich darauf, aber erst muss ich auf mein Teepaket warten.