Ganz erstaunlich …

… wie viele Kilo mehr in eine Kleidergröße passen.

Fünf sind es inzwischen (nach dem letzten Wechsel). Die Hosen und Röcke passen immer noch. Gut, sie sind nicht mehr ganz so komfortabel wie mit fünf Kilo weniger, aber ich bekomme alle noch im Stehen zu und der Bauch rollt „nur“ vorne und nicht rundherum. Im Sitzen mehr als im Stehen. Im Stehen lassen sich die Kilos noch „wegatmen“ …

Die Natur … der Kühlschrank … die Brownies … Waffeln … Brot … Pizza … Wein … wer auch immer hat mir in den letzten beiden Monaten nochmal ganz schnell zwei Kilo geschenkt. Vielleicht auch nochmal ein milde Gabe der Wechseljahre … noch 30 Tage und ich bin ein Jahr ohne Blutungen. Welch ein Geschenk! Ich hoffe, dass ich es behalten darf. Dann ist auch der ganze Kram drumrum nicht so doof … leichter zu ertragen.